Home    Beschreibung    Kurse

Kurse

Benutzer der Gruppe "Kurse" können Kurse anlegen und ändern.

In der Eingabemaske werden die Kursbeschreibung, die Anzahl der Teilnehmer, die Anordnungen der Kursplätze und die Preise sowie die Mehrwertsteuer eingetragen. Kursleiter, Kursort und Kursraum werden aus den vorher angelegten Einträgen ausgewählt.

Die Termine für den Kurs können auf verschiedene Weise eingegeben werden. Das Anfangsdatum muss immer eingetragen werden. Zusätzlich können das Enddatum, die Anzahl der Wiederholungen, die Wochentage oder der zeitliche Abstand der Wiederholungen (z.B. täglich, wöchentlich, vierzehntägig, monatlich usw.) angegeben werden.

Das Programm prüft die Angaben und berechnet die Einzeltermine. Jeder Termin kann für sich wieder geändert werden. Einzeltermine können gelöscht oder neue Einzeltermine hinzugefügt werden.

Der Kurs kann nur abgespeichert werden, wenn sich die Kurstermine bezüglich des Kursleiters und des Kursraumes nicht mit anderen Kursterminen überschneiden. Wird eine vorgegebene Pausenzeit für den Kursleiter unterschritten, gibt das Programm einen Hinweis aus. Die Überschneidungen werden im einzelnen angezeigt.

Ein Kurs kann auf "nicht anzeigen" gesetzt werden, solange noch keine Buchungen vorgenommen wurden. Damit kann man Kurse bereits im vorhinein anlegen und erst dann aktivieren, wenn sie freigegeben werden sollen.

Fällt ein Kurs aus, kann das entsprechende Häkchen gesetzt werden. In der Kursliste wird der Kurs dann rot unterlegt dargestellt. Neue Buchungen können dann nicht mehr vorgenommen werden.

Nach oben

© 2006-2018 Alfred Fokken

Eingabemaske Kurse

Termin hinzufügen

Überschneidungen